Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten. Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie, dass wir Cookies verwenden.
Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzbestimmungen um mehr zu erfahren:
 

Enzyme

Enzyme sind Eiweißmoleküle, die als Katalysatoren chemische Reaktionen beschleunigen. Enzyme sind an fast allen Stoffwechselreaktionen beteiligt. Durch die Regulation der Enzymaktivitäten kann fast der ganze Stoffwechsel reguliert werden, da Enzyme für viele biochemische Reaktionen notwendig sind.

Enzyme, vor allem die aus der Ananas oder der Papaya sollen den Schlankheitsprozess beschleunigen, indem sie Fettpolster abbauen und den Stoffwechsel auf Hochtouren bringen.

Helfen Enzyme beim Abnehmen?

Enzyme bestehen aus Eiweiß, das wie alle Eiweiße im Magen und Darm in Aminosäuren aufgespaltet und verlieren dadurch vollständig seine Enzymkraft. Aus diesem Grund sind alle Wunderwichsamen Ananas-, Kiwi-, Mango- und Papaya-Extrakte wirkungslos.

Anders sind Enzympräparate zu beurteilen, bei denen die Enzyme so verkapselt sind, dass die Verdauungssekrete sie nicht aufbrechen können. Es wird darüber diskutiert, ob diese Enzyme durch die Darmwand in den Körper eindringen können. Nur wenn z.B. fettspaltende Enzyme auch ins Fettgewebe gelangen, können diese Enzympräparate überhaupt wirken.

Ein beschleunigter Fettabbau durch Enzympräparate konnte bisher noch nicht nachgewiesen werden.