Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten. Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie, dass wir Cookies verwenden.
Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzbestimmungen um mehr zu erfahren:
 

Abführmittel (Laxantien)

Nach dem Essen ein Abführmittel einnehmen und schon ist die schlanke Figur gerettet. Gehofft wird, dass die Nahrung durch die Wirkung das Abführmittel so schnell den Magen und Darm passiert, dass nicht ausreichend Zeit bleibt, alle Kohlenhydrate, Fette und Eiweiße aufzunehmen.

Helfen Abführmittel beim Abnehmen?

Die üblichen Abführmittel wirken erst im Dickdarm. Dort sind die Kalorien aus der Nahrung längst vom Körper aufgenommen worden. Daher helfen Abführmittel nicht beim Abnehmen.
Wer länger pflanzliche oder chemische Abführmittel zu sich nimmt, schädigt seinen Darm. Der Darm wird träge und der natürliche Stuhldrang geht verloren. Mineralstoffe werden außerdem nicht mehr richtig aufgenommen.